Pressestimmen

Schwarzwälder Bote 15.03.1029

Südkurier vom 08.09.2019

Bandleader Obi Jenne hat es drauf, das St. Georgener Publikum von Jung bis Alt zu begeistern. 200 Gäste sehen fantastisches Konzert im Forum am Bahnhof.

ganzer Artikel bei Südkurier

Schwarzwälder Bote 15.03.1029

Schwarzwälder Bote vom 08.09.2019

Das zweite Bergstadtsommer-Wochenende bot noch einmal jede Menge gute Musik. Am Freitagabend spielte “Obi Jennes Soul Diamonds” im Forum am Bahnhof (Fab).

ganzer Artikel bei Schwarzwälder Bote 

Schwarzwälder Bote 15.03.1029

Südkurier 15.03.2019

Viele Projekte, umfangreiches Programm: Das Forum am Bahnhof soll unter anderem ein Kino bekommen

Lutz Henselmann hat ein neues, ehrgeiziges Projekt im Forum am Bahnhof. (…)

zum Artikel im Südkurier online

Schwarzwälder Bote 16.03.2019

Schwarzwälder Bote 16.03.2019

Im Forum am Bahnhof entsteht ein neuer Kinoraum

Aktiv zeigte sich der Verein Forum am Bahnhof bei seiner Hauptversammlung. Themen waren unter anderem ein neuer Kinoraum, die Sanierung der Güterhalle beim Bahnhof oder die geplante Ausstellung zu TB und Grässlin. (…)

zum Artikel bei Schwarzwälder Bote online

Schwarzwälder Bote 2.11.2018

Schwarzwälder Bote 2.11.2018

DJ Jerzy spielt House, Hip-Hop und Dance

Zu einer großen Club-Party wird am Samstag, 10. November, ins Forum am Bahnhof (FAB) eingeladen. DJ Jerzy spielt dort ab 21 Uhr einen Mix aus House, Hip-Hop und Dance (…)

zum Artikel bei Schwarzwälder Bote online

Schwarzwälder Bote 30.10.2018

Schwarzwälder Bote 30.10.2018

Eine Reise durch die Zeit und die Welt

Die Schonacher Band “Wombats” ist inzwischen weit über die Grenzen der Region bekannt. Beim Konzert im Forum am Bahnhof in St. Georgen begeisterten die Musiker rund 250 Besucher. (…)

zum Artikel bei Schwarzwälder Bote online

Forum am Bahnhof holt Tanzorchester zur Ballnacht

Einladung zur stilechten Zeitreise in die Zwanziger und Dreißiger. Das Tanzorchester Metropol bedient alle Richtungen. Abendgarderobe setzt Diva und Dandy in Szene (…)

zum Artikel bei SÜDKURIER online

Südkurier, 21. Februar 2017

Modelleisenbahner bilden den Wilden Westen nach

St. Georgen – Schon bald wird man im Forum am Bahnhof (FAB) eine kleine, amerikanische Western-Landschaft bewundern können (…)

Link zum original Südkurier-Artikel…

Schwarzwälder Bote 22.04.2016

Internationaler Museumstag 2016

Die Kombination Auto, Technik und Kunst im Forum am Bahnhof zog ebenfalls viele Besucher an, die über 100 Oldtimer, die Werke von acht Künstlern aus der Region, eine Modelleisenbahnausstellung sowie Zirkusmodelle auf knapp 5000 Quadratmetern bewundern konnten. Am meisten beeindruckten die auf Hochglanz polierten Fahrzeuge im Erdgeschoss, wo Lutz Henselmann aus dem Vorstandsteam des Forum am Bahnhof alles Wissenswerte rund um die Oldtimer erklärte. (…)

ganzer Artikel 

Südkurier 22.04.2016

Internationaler Museumstag 2016

Einen tiefen Einblick nicht nur in die Historie von Autos bot das Forum am Bahnhof. Ganz neu zu bewundern sind in der Oldtimerausstellung ein Rolls Royce von 1929 und ein Nachbau des Benz-Patent-Motorwagens, der um 1885 herum entstand. Ebenfalls interessant für die Besucher waren ein “Selbstspielendes Klavier” und die umfangreiche Modellbahnausstellung. (…)

ganzer Artikel im Schwarzwälder Boten

Schwarzwälder-Bote 26.04.2016

Faszinierender Blick in die Historie

Erneut einen Volltreffer landete das Forum am Bahnhof, denn nicht nur die mit Nelken geschmückten runden Tische waren dicht umlagert, auch im Hintergrund saßen noch viele Besucher. In der Vortragsreihe ging es dieses Mal um die Geschichte der Maschinenfabrik Heinemann.

ganzer Artikel…

Schwarzwälder-Bote 18.04.2016

FAB lässt Heinemann aufleben

In der fünften Veranstaltung der Reihe Bergstadt Industriewelt präsentiert das Forum am Bahnhof (FAB) am Donnerstag, 21. April, ein weiteres Unternehmen, das die Geschichte der Stadt St. Georgen maßgeblich mitgeprägt hat. Die Gebrüder Heinemann Maschinenfabrik AG nahm ihren Anfang im ausgehenden 18. Jahrhundert als Handwerksbetrieb einer Schmiede und entwickelte sich im 19. und 20. Jahrhundert zu einem weltweit agierenden Maschienbauunternehmen.

ganzer Artikel…

Südkurier 16.04.2016

Faszination nach 52 Jahren

„Mit dem Hermann zu verreisen, da hätte ich richtig Angst davor“, erklärte Moderator Lutz Henselmann zur abenteuerlichen Anreise des Dokumentarfilmers Hermann Schlenker bei seiner Expedition zu den thailändischen Bergvölkern. Im Rahmen einer Vortragsreihe im Forum am Bahnhof präsentierten die beiden vor vielen interessierten Zuschauern Film- und Fotomaterial der fünfmonatigen Reise. 1964 machte sich Hermann Schlenker im Auftrag des wissenschaftlichen Institutes Göttingen mit drei Ethnologen auf den Weg ins thailändische Hochland, an die Grenze zu Burma und Laos.

ganzer Artikel …

Südkurier 26.03.2016

Stolze Modellbauer zeigen zu Ostern ihre tolle Miniaturwelt

Am Osterwochenende lädt die Modellbahncrew in ihre Ausstellungsräume im Forum am Bahnhof ein. Zu sehen gibt es neben verschiedenen Modellbauanlagen in Spur H0 und N auch mehrere Sonderausstellungen, beispielsweise über Modellbaukästen, sowie eine Märklin- und eine Spur-N-Sammlung.

ganzer Artikel…

Schwarzwälder Bote, 12.03.2016

Jugendliche dürfen Oldtimer restaurieren

Das Forum am Bahnhof zog Bilanz bei der Hauptversammlung. Der stellvertretende Vorsitzende Heinz Stutz berichtete von den Aktivitäten. Die Ausstellung der Modelleisenbahner zog viele Jugendliche und Kinder an. Er lobte Heinz Hermann, der für die Sparte verantwortlich ist. Gelungen waren der Vortrag zu “Philipp Haas & Söhne”, Konzerte der Bands “Upside Down” und “Githarrys” sowie die Oriental Gypsy Night. Eine Veranstaltung beschäftigte sich mit Schmidt Technology. Ein Höhepunkt war Hermann Schlenkers Vortrag über Afghanistan.

ganzer Artikel…

Schwarzwälder-Bote 23.10.2015

Mehr als nur einzigartige Schreibgeräte

Einiges über Werdegang, Produkte und Geschäftsfelder von Schmidt Technology erfuhren Besucher im Forum am Bahnhof im Rahmen der Vortragsreihe “Bergstadt – Industriewelt”.

Die Organisatoren Helmut Deusch und Reinhard Jäckle betonten. die St. Georgener Firmen stünden im Ruf, Spitzenprodukte herzustellen. Schmidt Technology sei eines der großen und erfolgreichen Gegenwartsunternehmen.

ganzer Artikel…

Südkurier 26.09.2015

Filmpionier begeistert sein Publikum

Der Königsfelder Hermann Schlenker erzählt im Forum am Bahnhof von seiner Reise in die entlegenen Winkel des Hindukusch.

Unbändiges Fernweh und die Leidenschaft für ein gutes Bild trieben den Königsfelder Hermann Schlenker ab 1958 in die entlegensten Winkel der Welt, wo er mit Kamera und Fotoapparat einmalige Bilder festhielt. Im Forum am Bahnhof (Fab) gab er einen Einblick in seine Reise an den Hindukusch.

„Dort gab es noch weiße Flecken auf der Landkarte“, erläuterte Hermann Schlenker.

ganzer Artikel…